#freitags5 – März 2018 – KW12

Oder sollte ich lieber #sonntags5 sagen? Seufz. Sorry, meine Woche war ein einziges Chaos und daher kommt der Beitrag auch leider erst heute. Angefangen hat die Woche mit einem Wasserschaden im Bad, war durchzogen mit viiiiel Arbeit, ein paar verspätenden Zügen, Kofferpacken und Samstag einem früheren Start in den Norden. Auch wenn wir mit dem Auto gefahren sind, fühle ich mich heute als hätte ich einen Jetlag. Ich schlafe viel zu viel und stehe eigentlich nur auf, wenn man mich zum Essen ruft. Ja, man könnte meinen ich bin wirklich urlaubsreif.

Mein Lieblingsmoment
Als der Koffer endlich fertig gepackt war, die Wohnung im abreisebaren Zustand war (zB. Wasser abgedreht!) und ich auf dem Beifahrersitz Platz nehmen konnte. Endlich Urlaub! Die Woche war der blanke Wahnsinn und am liebsten würde ich sie aus dem Kalender streichen. Daher bin ich froh, mal Pause zu haben.

Mein Lieblingsstück
Durch eine verspätete Bahn hatte ich noch etwas Zeit in Stuttgart und bin nebenan in den Kaufhof. Dort hat die Woche vorher eine Kosmitikkette namens Sephora ihren Shop eröffnet. Das Spektakel war groß und die Schlangen viel zu lang. Jetzt hat es sich etwas beruhigt und ich habe mich auch mal umgesehen. Mitgenommen habe ich diese Gesichtsmaske. ich finde die Verpackung praktisch und ganz pfiffig. Man kann so sehr gut die Maske dosieren. Mal schauen, ob sie hält, was sie verspricht!

Meine Lieblingstat
Ich habe viele Bücher daheim, die ich mal in einen Bücherschrank bringen möchte. Bislang hat sich das noch nie ergeben gehabt. Im Stuttgarter Bahnhof gibt es einen zwischen den Gleisen (ich glaub zwischen Gleis 9 und 10). Jeden Tag nehme ich nun ein Buch mit und Stelle es darein. Und wisst ihr was? Am nächsten Tag war es bisher immer weg. Also werde ich es definitiv weiter machen!

Mein Lieblingsbild
Ein bisschen Frühling zwischen dem Schnee. Schnee. Wieso wieder Schnee??? Ich dachte, es wird endlich wärmer. Seufz.

Mein Lieblingsessen
Ich habe die Woche nichts gekocht. Gar nichts! Ich hatte keine Zeit und keine Lust auf eine dreckige Küche. Daher diese Woche nur ein paar Leckereien unterwegs.

#freitags5 – März 2018 – KW11

Mein Lieblingsmoment
Als diese Box endlich ankam: Die World of Wizardry Box von GeekGear. Aber darüber werde ich euch am Wochende berichten. Die Box kommt aus England und hat 3 Wochen bis zu mir gebraucht. Ich habe jeden Tag gehofft, ein Päckli vor der Tür zu finden und Dienstag war es endlich soweit! Yay!

Mein Lieblingsstück
Es sind mal wieder Lieblingsstücke geworden. Ja, ich bin ein Harry Potter – Fangirl. Als emp vergangene Woche mit 20% zum Weltfrauentag lockte, konnte ich einfach nicht widerstehen: Eine Funko Pop!, ein Quidditch-Poster und eine Fußmatte. Eine neue Fußmatte wollte ich eh haben. Sie wird vor meine Tür kommen, sobald die Baustelle endlich fertig ist.

Meine Lieblingstat
Lesen! Statt iPad trage ich nun ein Buch mit mir während meiner Pendlerreisen. In der Hoffnung dieses Jahr gaaaanz viele Bücher lesen zu können.

Mein Lieblingsbild
Sonne! Nach ewigem Grau kam tatsächlich Mittwoch die Sonne raus! Und ich habe jeden Strahlen genossen! So lässt es sich draußen aushalten.

Mein Lieblingsessen
Ich mache es nur selten, aber es ist mit abstand mein Lieblingsgericht aus meiner eigenen Rezeptesammlung: Paella. Ich hatte vor langem mal dazu das Rezept gepostet. Mittlerweile habe ich es etwas personalisiert: Mehr Reis und Gemüse – weniger Fleisch.

#freitags5 – März 2018 – KW10

Sorry, das ich mich so spät und diese Woche zum ersten Mal melde. Doch die Woche war leicht anders, als die vielen davor, denn ich habe meinen Arbeitsplatz standorttechnisch gewechselt. Das war erst Mal ziemlich neu und ungewohnt, aber in allem sehr positiv.

Mein Lieblingsmoment
Der kommt gleich noch. Ich weiß, es ist etwas verrückt, aber ich finde man schläft am besten in einem frisch gemachten Bett, frisch geduscht und mit einem frischen Schlafanzug an. Dazu kommt, das es hier aktuell leicht regnet und ich die Tropfen auf meinen Dachfenstern prasseln höre. Ein absoluter Wohlfühlmoment!

Mein Lieblingsstück
Ist dieser neue Rucksack. Ich glaube, dieses Jahr wird ein lilianas Jahr. Aber die Farbauswahl hat ein paar Tage gedauert, denn diesen Rucksack gibt es in einigen Farben. Doch in lila hab ich ihn erst gefunden, als ich kurz davor war, eine andere Farbe zu bestellen. Da habe ich mich sehr schwer getan, aber bei Lila musste ich tatsächlich nicht lange überlegen. Das besondere an meinem neuen Alltagsbegleiter? Er hat ein Notebookfach, denn den Schleppi trage ich nun täglich zur Arbeit und wieder zurück.

Meine Lieblingstat
Ja, es passt grad nicht zu meinen Abnehmprogramm, aber diese Coupon-Aktion lockt mich grad des öfteren in Läden mit einem gelben M. Diese Woche waren es allein 3 Cheeseburger! Ich hatte schon lange keine Mecces Bezugsquelle mehr und jetzt liegt sie so geschickt auf dem Weg. Da kann man schon schnell schwach werden *seufz*

Mein Lieblingsbild
Die neue Aussicht im Büro. Die ist wirklich gar nicht schlecht. Davor konnte ich nur auf einen Innenhof gucken, aber auch nur aus der Ferne, da ich nicht direkt am Fenster saß. Jetzt habe ich einen Fensterplatz und ja, ich ertappe mich ab und zu bei einem Blick nach draußen.

Mein Lieblingsessen
Erdbeeren. Böse, spanische Erdbeeren. Ich kaufe eigentlich immer nur die regionalen, frischen Erdbeeren in der Saison, aber ich habe mir sagen lassen, auch die spanischen „Ganzjahreserdbeeren“ schmecken nicht schlecht. Ich habe einen Feldversuch gewagt und ja, sie schmecken wirklich gut, auch wenn sie etwas blass aussahen. Somit meine ersten Erdbeeren dieses Jahr!