[unboxing] My Little Box – Die Women Box

Hallo ihr Lieben,

ich glaube, ich habe schon ein oder sogar zwei Mal über die My Litte Box berichtet. Nachdem die Packendes-Box abgekündigt wurde, ist dies nun meine Alternative. Und bislang bin ich eigentlich ganz zufrieden mit dem Inhalt gewesen… nur dieses Mal… naja.

Das Konzept ist eigentlich wirklich schön dieses Mal, alles ist super aufeinander abgestimmt. Aber gebrauchen kann ich davon leider nicht besonders viel. Kommen wir zuerst zu dem Beauty-Produkten: Es sind erneut L.O.V-Produke in der Box – dieses Mal gleich zwei. Ein Lippenstift und ein Nagellack – beide in rot. Meine Nagellacksammlung umfasst schon so viele rote Lacke und auf den Lippen ist mir die Farbe persönlich etwas zu krass. Daher werde ich diese Produkte abgeben. Als Eigenprodukt der Box gibt es dieses Mal ein Rosenwasser und das ist wirklich schön. Mein Highlight aus dieser Box – definitiv!

Außerdem waren dieses Mal wirklich viele Kleinigkeiten drin:

  • Sticker – für die ich vielleicht teilweise Verwendung habe
  • ein Jute-Beutel: anfangs mochte ich ihn nicht, mittlerweile nehme ich in jeden Tag mit, das Format ist einfach toll
  • Tastatur-Sticker: nein, damit versaue ich mir nicht mein MacBook
  • ein Kartenspiel: hübsch gemacht, aber nur ein Satz eignet sich selten zum Spielen
  • eine Broschüre mit Infos zu starken Frauen und Co. – ehrlich gesagt habe ich es mir gar nicht genau angesehen, sondern gleich weggeschmissen

Tja, wie schon gesagt, der Inhalt hat mich dieses Mal nicht so ganz aus dem Socken gehauen. Ich hoffe einfach, dass die Box wieder etwas besser wird.

Habt ihr auch eine Abo-Box? Wenn ja, welche?

Liebe Grüße,

eure Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.