#packendesfürmich – Ein Sommertag

Heute möchte ich euch die Packendes-Box aus dem August zeigen! Dieses Mal hieß das Thema “ Ein Sommertag“. Und mir gefällt die Box dieses Mal wieder sehr gut! In der Box waren genau 5 Produkte – ich glaube, mit allen kann ich etwas anfangen!

Meine Highlights waren der Beutel und das dekorative Holzelement! Beide kann ich gut verwenden. Ich mag diese Beutel irgendwie. Lustig, denn in der Schule habe ich sie gehasst. Doch manchmal sind sie einfach besser und praktischer als ein Jutebeutel, denn das Gewicht lässt sich auf beide Schultern aufteilen. Auch das Design gefällt – bislang hatte ich immer nur welche mit ausschließlich Werbung drauf. Ich finde hier hätten sie das Kleingedruckte auch weglassen können, aber naja. Nein, ich finde den Beutel trotzdem schön!

Das kleine, feine Armband ist auch echt süß! Dazu liebe ich Wassermelone! Die Flasche ist auch vom Packendes-Team selbst gestaltet, aber echt schön. Mir gefällt sie! Bestimmt lässt sie sich in eine Deko einbinden. Und zum Schluss wieder ein Produkt zum Testen! Und zwar „fit for fun“-Eistee. Er ist erhältlich bei TeeGeschwendner. Ich habe mich noch nicht ran getraut, aber die Mischung klingt interessant!

Mein Fazit: Eine schöne Mischung! Dieses Mal waren es zwei selbst-gestaltete Produkte, das war in Ordnung. Dazu haben mir die Motive gut gefallen. Ich bin sehr gespannt auf die September-Box, die sich um das Thema „DIY“ drehen wird!

[Unboxing] Packendes für mich – November

Das Motto diesen Monat lautet „Backen macht glücklich“ und es wurde perfekt umgesetzt! Mir hat die Box wirklich gut gefallen! Es sind schone Dinge enthalten, die man gebrauchen kann und die Farben sind dieses Mal toll aufeinander abgestimmt!

Die Box enthielt: einen Keksstempel, farblich passendes Backwerkzeug, Muffinförmchen, ein Geschirrtuch und Dekomaterial in Form von Zuckeraugen und bedruckten Backoblaten.

Die Zuckeraugen habe ich letztens schon im Handel gesehen. Kennt ihr die Krümelmonster-Cupcakes? Dafür sind sie wie geschaffen! Die Oblaten sind von www.torten-druckerei.de, wo man weit mehr als nur Oblaten bedrucken lassen kann. Das Geschirrtuch ist für mich ein kleines Highlight, auch wenn ich ein bisschen Angst habe, das es schnell schmutzig wird. Auch die Muffinförmchen sind echt Zucker! Und die anderen Gegenstände werden bestimmt auch bei mir mal zum Einsatz kommen.

Über die Box habe ich mich wirklich gefreut! Und mein Kritikpunkt, das die Sachen ungepolstert verschickt wurden, wurde anscheinend auch angenommen. Denn dieses Mal war Füllpapier in der Box!